BONUS

Willkommens-Bonus
bis zu 1.000 €

94%
Weiterempfehlung
INFO
  • Bonusangebote Note: Sehr gut
  • Casinoangebot Note: Gut
  • Auszahlungsquote Note: Sehr gut
  • Seriosität und Sicherheit Note: Sehr gut
  • Optik und Design Note: Sehr gut
  • Mobile Version Note: Gut
  • Einzahlung und Auszahlungen Note: Sehr gut
POSITIVES
  • Neukunden erhalten einen 50 % Bonus bis zu 1.000 Euro
  • Bet-at-Home Casino vergibt zudem monatlich 0,25 % Cashback auf alle Einsätze in den Bereichen "Casino", "Live-Casino" und Vegas
  • Weitere attraktive Gewinne und Bonus-Angebote
  • Eine gute Usability bei der Desktop-Version und dem mobilen Angebot
  • Das Bet-at-Home Casino listet die RTP-Werte seiner Games
  • Die Notierung an der Frankfurter Börse
  • Diners Club als Einzahlmethode und Paysafecard als Auszahlungsmittel
  • Der deutschsprachige Support bietet einen Live-Chat
NEGATIVES
  • Für Auszahlungen mit Kreditkarten und PayPal sind Guthaben von 100 sowie 50 Euro notwendig
  • Es gibt kein Loyalty-Programm

Bet-at-Home Casino – Erfahrungen & Testbericht

Bet-at-Home gibt es seit 2007 und die gleichnamige Entertainment Ltd hat ihre Zentrale im maltesischen St. Julian’s. Die rigorose maltesische Glücksspielbehörde vergab dort die Lizenz MGA/B2C/173/2004 und die Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse belegt ebenso die Ernsthaftigkeit des Anbieters. Die Desktop- und die Mobil-Ausführung überzeugen in Bethunter’s Bet-at-Home Casino Testbericht mit einer hohen Bedienbarkeit. Mit der Mobilversion lassen sich die meisten Games auf gängigen Smartphones und Tablets bedienen. Außerdem machten wir gute Bet-at-Home Casino Erfahrungen mit den Apps für Android und iOS.

Das Spielangebot gliedert sich primär in die Bereiche „Vegas“ und „Casino“. Hierbei haben die Channels gemeinsam, dass sie überwiegend aus Slots bestehen. Der Channel „Vegas“ umfasst rund 300 Games und der Bereich „Casino“ fast 200. Außerdem zählen Table Games, Jackpots, Video-Poker, Live-Casinos und einige Card Games zur Palette. Zudem gibt es eigenen Channel „Live-Casino“ mit Live-Money Wheel, Live-Roulette, Live-Blackjack, Live-Baccarat und Live-Casino Hold’em.

Ebenfalls zu den Pros zählt der 50 % Neukundenbonus bis zu 1.000 Euro. Außerdem weist Bethunter in seinem Bet-at-Home Casino Testbericht darufhin, dass die User monatlich 0,25 % Cashback ihrer Einsätze im Casino, im Live-Casino sowie im Vegas-Bereich erhalten. Zudem gibt es die Möglichkeit, etwa bei den Slots gezielt nach Bonus-Features zu suchen oder zu filtern. Ferner gibt es täglich die Chance, als „Gewinner des Tages“ einen attraktiven Cash-Preis abzusahnen.

Außerdem ist das Bet-at-Home Casino für seine Sponsorentätigkeit bekannt. So unterstützt es etwa im Fußball Schalke 04, RB Salzburg und Austria Wien. Beim Basketball engagiert es sich als Förderer von Alba Berlin.

Die Boni bei Bet-at-Home Casino – Unsere Erfahrungen

Die neuen Spieler des Bet-at-Home Casinos profitieren von einem 50 % Bonus in Höhe von bis zu 1.000 Euro. Voraussetzung für die volle Ausschöpfung dieses Bonus ist hierbei eine Starteinzahlung von zumindest 2.000 Euro. Hierbei gilt der Welcome-Bonus ab dem Zeitpunkt der Anmeldung für zehn Tage. Es ist zudem notwendig, den Bonus-Code „FIRST1000“ einzufügen. Das online Casino verbucht den Bonus dann vollautomatisch auf dem Spielkonto. Die Bonussummen sind binnen 28 Tagen ab der Registrierung spielbereit. Dabei muss der User die Gesamthöhe der deponierten Summe und des Bonusbetrags 15-fach setzen.

Außerdem vergibt dieses online Casino allen Usern monatlich 0,25 % ihrer Einsätze im Casino, im Live-Casino sowie im Vegas-Bereich. Bethunter erläutert in seinen Bet-at-Home Casino Testbericht die Bedingungen. Als Bemessungsgrundlage für die Ermittlung des Bonusbetrags zieht das Bet-at-Home Casino die platzierte, Einsätze vom ersten bis inklusive letzten Tag des Vormonats heran. Hierbei gelten sowohl die Einsätze mit nicht-gebundenem als auch jene mit gebundenem Guthaben. Die Auszahlung erfolgt am ersten Werktag des jeweiligen Folgemonats. Die Aktion gilt nicht bei Bonusbeträgen unter 0,50 Euro. Der Bonusbetrag muss binnen 28 Tagen 20-mal umgesetzt werden. Bei Nichteinhalten dieser Bedingung verfällt der Bonus automatisch.

Außerdem profitieren Player täglich von einem Free Spin. Dafür gilt es, im Casino- und im Vegas-Bereich den Slot des Tages zu öffnen und den Echtgeld-Modus auszusuchen.

BONUS

Willkommens-Bonus
bis zu 1.000 €

94%
Weiterempfehlung

Weitere Angebote

Außerdem bietet das Bet-at-Home Casino gemäß Bethunters Erfahrungen die Promotion den „Gewinner des Tages“. Einmal pro Tag ermittelt er diesen nach dem Zufallsprinzip. Wenn sich der entsprechende User an dem besagten Tag anmeldet, überweist das Bet-at-Home Casino den Gewinnbetrag auf das Spielkonto. Ansonsten fügt es dem oft vierstelligen Jackpot 50 Euro hinzu.

Ferner gibt es bei Bet-at-Home Casino die Möglichkeit, beispielsweise bei den Slots gezielt nach Bonus-Features zu suchen oder zu filtern. Hierbei stehen Free Spins, Wild-Symbole, Bonusspiele, Multiplikatoren, Re-Spins, Avalanche und spezielle Gewinnlinien zur Auswahl.

Zudem empfiehlt Bethunter in seinem Bet-at-Home Casino Testbericht, sich für den Newsletter zu informieren. Darin informiert die virtuelle Spielhalle laufend über Events und weitere Aktionen.

Das Casinoangebot von Bet-at-Home Casino – Unser Testbericht

Gemäß Bethunters Bet-at-Home Casino Erfahrungen gliedert die virtuelle Spielhalle ihr Sortiment in die Bereiche „Vegas“ und „Casino“ auf. Hierbei umfasst der Channel „Vegas“ gut 300 Games. Darunter befinden sich mehr als 280 Slots. Darüber hinaus stehen den Spielern dort zwölf Table Games mit Roulette sowie Blackjack, Video-Poker und Jackpots zur Verfügung.

Der Bereich „Casino“ besteht aus fast 200 Games, wobei mehr als 130 davon Slots sind. Zudem finden die Player in eigenen Menü-Punkten beispielsweise jeweils zwölf Roulette- und Blackjack-Varianten und acht Jackpots. Ferne verweist der Menü-Punkt „Kartenspiele“ auf jeweils eine Option für Casino Hold’em™ sowie Baccarat und auf „Jacks or Better Double Up™“ von NetEnt. Außerdem umfasst das Live-Casino in diesem Bereich Roulette- und Blackjack-Optionen.

Zudem weist Bethunter in seinem Bet-at-Home Casino Testbericht darauf hin, dass die Player etliche Games etwa nach dem Bonus-Feature oder nach Kategorien wie „Science Fiction“ suchen können. Auch zählt die Möglichkeit, die Spiele nach dem Alphabet, den neuen sowie am häufigsten benützten Games und den Top-Favoriten zu sortieren, zu den Pluspunkten.

Weiters stehen im Bereich „Live-Casino“ Live-Money Wheel, Live-Roulette, Live-Blackjack, Live-Baccarat und Live-Casino Hold’em. Dort gibt es auch eine „Quick-Buy“-Funktion für den Kauf von Guthaben.

Die Auszahlungsquote bei Bet-at-Home Casino – Unsere Erfahrungen

Außerdem machte Bethunter erfreuliche Bet-at-Home Casino Erfahrungen, dass diese virtuelle Spielhalle alle Auszahlungsquoten listet. Hierbei finden die Player die RTP-Werte im Footer verlinkten Bereich „Über bet-at-home.com“ und dort unter „Auszahlungsraten“. Zudem zählt Bethunter in seinem Bet-at-Home Casino Testbericht einige Examples zu Slots auf. NetEnt’s „Dead or Alive“ bietet eine Auszahlungsrate von 96,80 %, Microgaming’s Book of Atem“ eine von 96,45 % und NetEnt’s „Mercy of the Gods“ eine von 96,64 %. Ebenfalls heben wir NetEnt’s „Gonzo’s Quest“ mit einer Auszahlungsquote von 96 % und Booming Games‘ „Booming Bananas“ mit einer von 96,55 % hervor.

Die Seriosität und die Sicherheit bei Bet-at-Home Casino

Bet-at-home.com Entertainment Ltd befindet sich im maltesischen St. Julian’s. Hierbei handelt es sich um einen bestimmten Standort für online Casinos. Dort verfügt das Unternehmen seit August 2018 über eine europäische Lizenz von der maltesischen Glücksspielbehörde. Das ist die Konzession MGA/B2C/173/2004 und die Malta Gaming Authority ist die Strengste in Europa.

Wie wir in unserem Bet-at-Home Casino Testbericht hervorheben, ist ihre Wichtigkeit nicht dem Zufall zu verdanken. 2004 verabschiedete Malta als erster EU-Mitgliedstaat Gesetze zur Reglementierung dieses Wirtschaftszweigs. Dies ermöglichte neue Konzepte dafür. Malta arbeitet hierbei mit der gesamten EU zusammen. Ausgangspunkt hierfür sind die Vorgaben der EU-Verordnungen. Dabei gibt es, wenn nötig, Anpassungen an die Marktsituation.

Zudem ist die Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse ein Beleg für die Ernsthaftigkeit des Bet-at-Home Casinos. Außerdem ist der Anbieter langfristig dem Schutz der Daten verpflichtet. Hierzu setzt es auf ein SSL-Verschlüsselungssystem. Insofern nutzt er die marktführende Sicherheitslösung für Finanzdaten und personenbezogene Daten.

Die Optik und das Design bei Bet-at-Home Casino

Die Webpräsenz ist ausgesprochen userfreundlich. Dies gilt sowohl für die Desktop-Version als auch für die mobile Ausführung. Die Programmierer favorisierten Dunkelblau, Hellgrau und Weiß. Die Teaser und Symbole stechen farblich hervor.

Geloggte Spieler können ihr Guthaben, den Zugang zu ihren Account-Einstellungen und die Einzahlungsmöglichkeiten rechts oben abrufen. Unmittelbar darunter verweist die Hauptnavigation auf die Bereiche „Casino“, „Live-Casino“ und „Vegas“. Zudem finden Sie unterhalb der Einzahlfunktion Verknüpfungen zu den Promotions und Apps. Außerdem stehen Buttons für den Kontakt- und Newsbereich.

In der Navigationsleiste des Bereichs „Casino“ finden die User Verknüpfungen zu den Favoriten und den Slots sowie Roulette, Blackjack, Card Games, dem Live-Casino sowie den Jackpots. Ein weiteres Pro sind die Tools, die das Bet-at-Home Casino gemäß unserer Bethunter Erfahrungen unterhalb dieser Navigation anbietet. Neben der klassischen Suchfunktionen stehen den Playern ein „Auf gut Glück!“-Button sowie die Filter hinsichlich der Kategorie und des Bonus-Features. Zudem besteht die Möglichkeit, die Spiele nach dem Alphabet, den Top-Favoriten, den am häufigsten gespielten Games sowie den neuesten Spielen zu sortieren. Der Bereich „Vegas“ ist grundsätzlich ebenso strukturiert. Hierbei verknüpft das Bet-at-Home Casino in der Navigationsleiste auf die „Lobby“, den Slots, den Table Games, dem Video-Poker und den Jackpot-Spielen.

Die Registrierung beim Bet-at-Home Casino ist gemäß Bethunters Erfahrungen unkompliziert und rasch. Es gibt diesbezüglich Buttons in der Kopfnavigation. Ein Pluspunkt ist, dass sich der User mit seinem Google- oder PayPal-Konto anmelden kann. Danach gibt er alle notwendigen Daten ein. Zudem gibt es die Option, den Newsletter zu bestellen. Daraufhin bekommt er eine Willkommens-E-Mail. Dort informiert der Provider den User über die Kontonummer und verlinkt auf die Einzahlungsfunktion.

Die mobile Version

Im Folgenden beschreiben wir in unserem Bet-at-Home Casino Testbericht die Möglichkeiten für mobile User. Eine Vielzahl von Games ist mit handelsüblichen Endgeräten nutzbar, wobei dies vorwiegend für die Slots gilt. Im Wesentlichen ist die Ausgestaltung der mobilen Webpräsenz gelungen.

Gemäß unserer Bet-at-Home Casino Erfahrungen findet der Player in der Kopfnavigation den Kontostand, Benachrichtigungen und ein Hamburger-Menü. Dieses bietet Links zu den Apps, Account-Funktionen und Settings. Gleiches gilt für die Promotions. Darunter sind das Casino, das Live-Casino und der Vegas-Bereich aufgelistet. Eine andere Navigationsleiste mit Zugriffen auf die Startseite, das Guthaben und die Historie befindet sich am unteren Bildschirmrand.

BONUS

Willkommens-Bonus
bis zu 1.000 €

94%
Weiterempfehlung

Das Service und der Support bei Bet-at-Home Casino – Unsere Erfahrungen

Für deutschsprachige Nutzer steht ein Live-Chat zur Verfügung. Es existieren zudem ein Kontakt-Formular und die E-Mail-Adresse [email protected]

Die Einzahlungen und die Auszahlungen bei Bet-at-Home Casino im Test

An dieser Stelle im Bet-at-Home Casino Testbericht informiert Bethunter über die zahlreichen Ein- und Auszahlungsoptionen. Geloggte Nutzer sehen den Kontostand und die Einzahlungsoption rechts oben. Dafür stehen zum Beispiel klassische Online-Banküberweisungen, Sofortüberweisungen, eps-Überweisungen und die Trusty Transfers zur Verfügung. Außerdem akzeptiert der Anbieter die Kreditkarten VISA, Mastercard und Diners Club. Bet-at-Home Casino offeriert auch eine Übereinkunft mit den E-Wallets Skrill, einschließlich Skrill 1-Tap, Neteller und PayPal. Paysafecard ist ebenfalls eines der zugelassenen Zahlungsmittel.

In der Regel ist kein Minimalbetrag vorgeschrieben. Für Sofortüberweisungen, eps-Überweisungen und PayPal ist allerdings ein Mindestbetrag von zehn Euro nötig. Bei den herkömmlichen Banktransfers nimmt die Bearbeitung bis zu drei Banktage in Anspruch. Bei den übrigen Zahlungsmethoden erfolgt die Überweisung des Geldes sofort auf das Spielkonto.

Die Auszahlungsfunktion befindet sich in den Account-Einstellungen. Bei den E-Wallets PayPal, Skrill und Neteller findet die Abwicklung sofort statt. Dasselbe gilt für Ausschüttungen mit Paysafecard. Demgegenüber liegt die Wartezeit bei der Auszahlung mit Kreditkarten bei zwei bis drei Bankwerktagen. Außerdem nimmt es bei den herkömmlichen Banküberweisungen und Trustly drei Banküberweisungstage in Anspruch. Der Mindestbetrag bei den normalen Überweisungen liegt bei einem Cent. Darüber hinaus sind bei Kreditkarten 100 Euro und bei PayPal 50 Euro erforderlich. Abseits davon sind 10 Euro Guthaben ausreichend.

Unsere Gesamtbewertung von Bet-at-Home Casino

Das Bet-at-Home Casino existiert seit 2007 und die gleichnamige Entertainment Ltd befindet sich in St. Julian’s, Malta. Die äußerst rigorose maltesische Glücksspielbehörde erteilte die Lizenz MGA/B2C/173/2004. Die Börsennotierung in Frankfurt/Main ist überdies ein Nachweis für die Ernsthaftigkeit der Firma.

Beide Websites, die Desktop-Variante und die mobile Ausführung, brillieren mit einer sehr guten Usability. Die mobile Version ermöglicht es, die meisten Games auf handelsüblichen Smartphones und Tischen zu spielen. Zudem gibt es Apps für Android und iOS. Das deutschsprachige Support-Team stellt einen Live-Chat zur Verfügung. Zudem gibt es ein Kontakt-Formular und eine E-Mail-Adresse.

Die überwiegende Anzahl der Games findet sich in den Bereichen „Vegas“ und „Casino“. Hierbei umfassen die Channels rund 300 sowie 200 Spiele. Hierbei handelt es sich weitgehend um Slots. Außerdem finden sich Table Games, Jackpots, Video-Poker, Live-Casinos und einige Card Games in diesen Bereichen. Zudem gibt es im Channel „Live-Casino“ Live-Money Wheel, Live-Roulette, Live-Blackjack, Live-Baccarat und Live-Casino Hold’em.

Außerdem ist der 50 % Neukundenbonus ein Pro des Bet-at-Home Casinos. Wie Bethunter in seinem Testbericht beschreibt, erhalten die Nutzer bis zu 1.000 Euro. Außerdem weist Bethunter in seinem Bet-at-Home Casino Testbericht darufhin, dass die User monatlich 0,25 % Cashback ihrer Einsätze im Casino, im Live-Casino sowie im Vegas-Bereich erhalten. Zudem gibt es die Möglichkeit, etwa bei den Slots gezielt nach Bonus-Features zu suchen oder zu filtern. Ferner gibt es täglich die Chance, als „Gewinner des Tages“ einen attraktiven Cash-Preis abzusahnen. Ein weiteres Pro ist die Möglichkeit, neben etwa den E-Wallets Skrill, Neteller und PayPal auch Skrill 1-Tap für Einzahlungen zu nützen. Zudem stehen beispielsweise Diners-Club-Kreditkarten für Einzahlungen und Paysafecard für Ausschüttungen zur Verfügung. Weiters ist der Kundenservice beispielsweise via Live-Chat und Kontakt-Formular erreichbar.

BONUS

Willkommens-Bonus
bis zu 1.000 €

94%
Weiterempfehlung